Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda
Music Text
Scoring

2S,2A,3T,Bar,2B;chorus
3(I,II,III=picc).2.corA.1.Ebcl.bcl.2ssax(ad lib).2.dbn-4.3.3.1-
timp.perc(4):xyl/glsp/BD/SD/TD/chinese dr/wdbl/cyms/tam-t/tgl-harp-
strings-stage band:0.1.1.1-1.1.1.0-perc:BDwithcym

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Opera
For full details on this stagework, including synopsis and roles, please visit our Opera section.


World Premiere
2/14/1932
Nationaltheater, Mannheim
Richard Hein, director / Nationaltheater Mannheim / Joseph Rosenstock
Repertoire Note

Zu dieser "Tragikomödie", wie er das Werk bezeichnete, verfasste Goldschmidt das Libretto selbst, basierend auf einem Stück von Fernand Crommelynck. Der gewaltige Hahnrei gehört zu den bedeutendsten der Opern, deren Aufführungsgeschichte jäh durch den aufkommenden Nationalsozialismus im Deutschland der frühen dreißiger Jahre unterbrochen wurde. Die Geschichte, wie Bruno seine Frau Stella grundlos der Untreue verdächtigt und sie dann zwingt, mit seinem besten Freund zu schlafen, um seine Unsicherheit aufzulösen, lässt sich auf verschiedenen Ebenen interpretieren. Seit ihrer Entdeckung und der viel gerühmten ersten Einspielung auf dem Decca-Label "Entartete Musik" hat sich die Oper in Bühnenproduktionen in Berlin, Bern und Darmstadt als spannendes Musikdrama etabliert. Eine Orchestersuite aus der Oper ist auch als separates Konzertstück verfügbar.

Press Quotes
Recommended Recording
cd_cover

Roberta Alexander/Robert Wörle/Michael Kraus/Claudio Otelli/Helen Lawrence/Rundfunkchor Berlin/Deutsches Symphonie-Orchester Berlin/Lothar Zagrosek
Decca Entartete Musik 440 850-2

Click here to purchase this CD from Amazon


Stay updated on the latest composer news and publications